News

WSS-Partnerschaft mit estnischem Telematiksystemhersteller

Added by Roman Burian over 8 years ago

OSDKANDO hat in den letzten Jahren ein besonders für Klein- und Mittelbetriebe geeignetes Fahrzeugmanagement für das Internet entwickelt. WSS wird dieses Produkt als Cloud-Service für den deutschsprachigen Raum anpassen und in Österreich vertreiben und servicieren.

  • Das Produkt der Esten "SeeMe" ermöglicht den Unternehmen eine rasche Übersicht über den momentanen Standort ihrer Mitarbeiter mit ihren Fahrzeugen.
  • Es ist ersichtlich, ob der Mitarbeiter noch beim Kunden bzw. schon auf der Fahrt zum nächsten Kunden oder retour ins Unternehmen ist.
  • Änderungen in der Routenplanung zum Einschieben/Stornieren eines Kundentermins können schnell und einfach von den dazu autorisierten Vorgesetzten aus der Unternehmenszentrale, aber auch von zu Hause oder unterwegs über den Internet Browser eingeleitet werden.
  • Unnötige Leerfahrten, teurer Sprit, Telefonzeit und Personalkosten werden eingespart.
  • Anfahrtszieländerungen mit Rückbestätigungen können direkt über das Internet oder das mobile Telefonnetz erfolgen, das Navi des mobilen Mitarbeiters kann direkt mit Informationen gespeist werden.
  • Eine optimale Tagesroutenplanung spart weitere Spritkosten, Fahrzeugkosten und Personalkosten.
  • Das amtliche Fahrtenbuch für jedes Fahrzeug bzw. jeden Fahrer wird zur Gänze automatisch erstellt.
  • Beliebige Berichte über Routen, Fahrzeuge, Stehzeiten, Spritverbrauch etc. werden auf Knopfdruck einfach über den Internet Browser erstellt oder auf Wunsch in bestimmten Intervallen automatisch generiert und per e-Mail zugestellt.
  • Geringe Erstanschaffungskosten und sehr überschaubare Monatsgebühren runden die Lösung optimal ab.

"Private-Cloud"-Roll-Out für 40 Steuerberater und -fachleute

Added by Roman Burian almost 9 years ago

Seit 1995 zählt die Steuerberatungsgesellschaft zur WSS-Stammklientel.
Dank der von WSS optimal abgestimmten Hardware, Software und Konfiguration hatte der Wirtschaftstreuhänder mit mehr als 40 Mitarbeitern nun seit über 7 Jahren einen Domain-Controller sowie einen Terminalserver unter Microsoft® Windows 2000 Server im täglichen Einsatz. Da Microsoft® mit Ende des Jahres 2010 den Support für dieses einstellt, musste rechtzeitig eine EDV-Erneuerung angedacht und geplant werden. Die Mitarbeiter mit vielen Auswärtsterminen, Teleworker und Filialmitarbeiter genießen seit 1999 die Vorteile von Terminal-Server-Umgebungen und so entschied die Geschäftsleitung, das bewährte Terminalserverkonzept beizubehalten und mit Hilfe modernster Technolgien als "private Cloud Services" der Kanzlei auszubauen.

Hardware, Software und Benutzerprofile wurden bei WSS komplett vorkonfiguriert, sodass das Rollout mit Vor-Ort-Einbindung und vollständiger Datenübernahme innerhalb von weniger als 24 Stunden durchgeführt werden konnte. Ohne Arbeitszeitausfall begann die Belegschaft am Montagmorgen den Echtbetrieb mit der neuen EDV.

Diese reibungslose Abwicklung war unter anderem auch Dank des von WSS entwickelten und laufend den neuen Anforderungen angepassten und von den WSS-Mitarbeitern auch "gelebten" IT-Projektmanagments möglich.

Inbetriebnahme des WSS Projektmanagement-Portals

Added by Roman Burian about 9 years ago

In den letzten Jahren, führte WSS einige Beratungsprojekte für Kunden durch. Insbesondere Projekte zur Einführung von neuen Softwarelösungen sind sehr komplex, da neben Fachwissen vorallem entsprechendes Projektmanagement sehr gefragt ist. Je mehr Projektpartner beteiligt sind, desto aufwendiger ist es, Aufgaben zu dokumentieren, verteilen, aktualisieren und nachzuverfolgen.
  • Zur Pflichtenhefterstellung sind neben Projektleiter aus dem Unternehmen auch Fachkräfte aus den einzelnen Abteilungen des Unternehmens (wie Buchhaltung, Marketing, etc) erforderlich.
  • Anbote, die dem Unternehmen aufgrund des gemeinsam erstellten Anforderungs-Profil von Drittanbieteren vorgelegt werden, müssen mit der Geschäftsleitung abgestimmt werden.
  • Und schließlich erfolgt nach Auftragsvergabe die eingentliche Implementierung der Softwarelösung mit Datenintegration und Feinabstimmungen. Gerade hier müssen Fachabteilungen des Unternehmens und Drittanbieter eng kooperieren, um eine rasche und effiziente Realisierung des Projekts zu gewährleisten.

Diese Anforderungen haben WSS dazu veranlaßt, ein Projektmanagement-Protal ins Leben zur rufen. Die fertige LINUX-Lösung "redmine" wurde von uns adaptiert und an unsere Bedürfnisse angepasst. Als Pilotprojekt fungierte ein laufendes Kundenprojekt zur EDV-Aktualisierung eines Wirtschaftstreuhänders mit 40 Mitarbeitern.

Aufgaben bei Konzeptionierung und Anbot, Bestellabläufe und schließlich Konfiguration der Komponenten in Abstimmung mit Elektriker, Internet-Providern sowie Lieferanten von Branchensoftware wurden über das WSS-Projektmanagement-Portal erfasst, verteilt, nachverfolgt und erledigt, sodass WSS dem Kunden einen reibungslosen Projektablauf ermöglichen konnte.

Abschluss "Private-Cloud" EDV-Projekts

Added by Roman Burian about 9 years ago

Seit 2002 betreut WSS nun einen Kunden aus der Versicherungs-Branche mit mehr als 20 Mitarbeitern.
Die Umstellung der 8 Jahre-alten "Server-Based"-Computing-Umgebung auf aktuelle Hardware und Software konnte dank optimaler Vorbereitung und effizientem Projektmanagement innerhalb eines Wochenendes durchgeführt werden.

Die Geschäftsleitung bedankte sich bei WSS und insbesondere den WSS-Technikern für das unkomplizierte und komplikationslose EDV-Projekt.

Also available in: Atom