Verbindung mit einem Windows 2008R2 Server von Linux via RDP5

Added by Roman Burian over 9 years ago

Voraussetzungen:

  1. Funktionierende Netzwerkverbindung
  2. Um eine Verbindung zu einem Terminalserver herstellen zu können muss der Port TCP/3389 auf der Firewall geöffnet werden bzw. ein Portmapping konfiguriert werden.
  3. rdesktop bzw. tsclient
    sudo apt-get install rdesktop tsclient

Verbindung via Kommandozeile starten

  • rdesktop -u localadmin -p XXXXXXX -d XXAPPSRV007 -n teleworker1 -k de -g 1024x768 -a 16 -5 -N -x m -r disk:"hdd"="/home" 192.168.XX.7
    -u Benutzername
    -p Passwort
    -d Domäne
    -n Clientname
    -k Tastaturlayout
    -g Bildschirmauflösung
    -a Farbtiefe (32, 24, 16...)
    -5 RDP5
    -x Bandbreiteneinstellung
    -r Lokale Festplatte einbinden

Verbindung via graphischer Oberfläche

  • tsclient starten (Anwendungen => Internet => Terminal-Server-Client)